Pieter van der Meer

Geschäftsführer

Pieter van der Meer kam im Jahr 1998 zu Gilde, nachdem er Berater bei KPMG Management Consulting gewesen war. Pieter ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Gilde Healthcare. Er ist mitverantwortlich für die Gesamtgeschäftsführung und die Mittelbeschaffung für die Healthcare Technologie- und Services-Fonds.

Pieter ist Niederländer und spricht Englisch und Spanisch. Er besitzt einen Master-Abschluss in Chemie von der Universität Leiden und ist spezialisiert auf bioorganische Synthese und molekulare Modellierung. Er war verantwortlich für die Investitionen in Ablynx, Acacia Pharma, Agendia, Inpharmatica, BG Medicine und NightBalance.

Aktuell ist er im Vorstand von Acacia Pharma und NightBalance und er vertrat Gilde im Vorstand von Ablynx und BG Medicine bis zu ihrem jeweiligen Listing an der Euronext und an der NASDAQ.

Pieter gehörte zur Arbeitsgruppe des Niederländischen Verbands der Private Equity Investoren (www.nvp.nl), die den Wirtschaftsminister bei Venture-Capital-Fragen berät. Er ist Mitglied von Projekt-Screening-Komitees an niederländischen Technologieinstituten und Universitäten. Außerdem sitzt er im Vorstand des biowissenschaftlichen Unterausschusses der European Private Equity & Venture Capital Association (www.evca.eu).

+31-30-2192565