Marc Olivier Perret

Geschäftsführer

Marc Olivier Perret kam im Oktober 2000 von Ciba/Novartis zu Gilde. Zuvor hatte er 17 Jahre lang operative und internationale Erfahrung bei der Novartis (Ciba) Group in Business Development, Restrukturierung, als Country Division Head und schließlich als M&A Head einer Novartis-Division gesammelt.

Zu seinen Verdiensten gehören die Akquisition einer Merck & Co-Division im Wert von 1 Milliarde US-Dollar, die direkte Einbeziehung in die mehrere Milliarden schwere Fusion und das Listing des schweizerischen Unternehmens Syngenta sowie mehrere kleinere Biotechnologie-Deals.

Marc Olivier Perret hat einen Ingenieur-Abschluss der École Centrale de Lyon und einen M.B.A. der HEC Group/Stanford Graduate School of Business.

Er ist Franzose und spricht Englisch, Italienisch und Spanisch. Marc Olivier war verantwortlich für die Investitionen in Conatus Pharmaceuticals (an der NASDAQ gelistet), Innata Pharma (an der Euronext gelistet) und Neuro3D (fusioniert). Er war im Vorstand von CropDesign (an BASF verkauft), Conatus Pharmaceuticals, Neuro3d und Innate Pharma.

+31-30-2192565