STAT-Dx QIAGEN

STAT-Dx (Barcelona, Spanien) widmet sich der Entwicklung und dem Vertrieb von Diagnosesystemen, die schnell und äußerst präzise Diagnoseergebnisse generieren können. Patienten, die aufgrund von bestimmten Symptomen in der Notaufnahme oder auf der Intensivstation landen, verdienen eine schnelle und akkurate Diagnose, damit eine effiziente klinische Entscheidungsfindung folgen kann. Das In-vitro-Diagnosesystem DiagCORE ist eine vielseitige, benutzerfreundliche Plattform, auf der Molekular-und Immunoassay-Techniken in einem Gerät vereint sind. Hochmoderne Probenvorbereitung, Mikrofluid- und Detektionstechnologien wurden in ein- und demselben System integriert. Das System kann von den Mitarbeitern in der Notaufnahme eingesetzt werden.

Seit Gilde in STAT-Dx investiert, beschleunigte das spanische Unternehmen das Wachstum seiner Organisation, baute eigene Fertigungsstätten, erweiterte die Produktpipeline, erhielt die europäische Marktzulassung für zwei Diagnosetests und bereitete sich auf deren Markteinführung vor. 2018 kam es zur Übernahme von STAT-Dx durch QIAGEN.

Ort

Barcelona, Spanien