Amphista Therapeutics

Amphista Therapeutics ist ein in Großbritannien ansässiges biopharmazeutisches Unternehmen. Die Firma entwickelt neuartige Therapeutika, welche die natürlichen Prozesse des Körpers nutzen, um krankheitsverursachende Proteine selektiv und effizient abzubauen und zu entfernen.

Diese Therapeutika führen zu einem gezieltem Proteinabbau und basieren auf einem breiteren Wirkmechanismus als die eingeschränkten E3 ligase basierenden Mechanismen der meisten anderen Unternehmen in diesem Bereich. Der proprietäre Ansatz bietet das Potenzial, viele der Einschränkungen zu überwinden, welche bei aktuellen Ansätzen auftreten, und bietet zudem die Möglichkeit ein breiteres Spektrum von Krankheiten zu behandeln (z.B. Krebs).

Amphista Therapeutics hat eine Serie-B-Finanzierung in der Höhe von 53 Mio. USD (38 Mio. GBP) unter der Leitung von Gilde Healthcare abgeschlossen. Mit dem Erlös wird die differenzierte Plattform von Amphista Therapeutics weiterentwickelt und klinische Studien initiiert.

Ort

Glasgow, Schottland